Komplexität begreifen

Systemisch denken und modellieren

2 Tages Training "Systemisch denken und modellieren"

Algorithmen werden zunehmend unsere Entscheidungen im Alltag beeinflussen. Die Verantwortung für das Ergebnis verbleibt aber bei uns! Wie gelingt es, in Zeiten von zunehmender Dynamik und Komplexität die Übersicht nicht zu verlieren. Wie lassen sich gute Entscheidungen treffen? Lineare Denkmuster führen in einer komplexen Welt oftmals nicht zu den erhofften Ergebnissen. Was hilft, ist eine
andere Sicht auf die Dinge eine systemische!

Lernen Sie in diesem Modul die Vorteile systemischer Sichtweisen und deren praktische Anwendung auf konkrete Themen kennen. Erleben Sie, wie sich Perspektiven vernetzen und Entscheidungen modelliert werden. Praktisch und konkret!

Dieses Methodentraining ist auch als Basismodul im Ausbildungsprogramm "VeränderungsCoach" enthalten.

Dauer
Dauer
2 Tage
Termin VeränderungsCoach
Termin VeränderungsCoach
31.05. - 01.06.21
Teilnehmerzahl VeränderungsCoach
Teilnehmerzahl VeränderungsCoach
max. 12 Personen
Termin individuell
Termin individuell
nach Vereinbarung
Teilnehmerzahl
Teilnehmerzahl
8 - 20 Personen
Für wen?

Für diejenigen, die lernen möchten, die Kraft der systemischen Denkhaltung zu nutzen und praktisch umzusetzen.

Strategische Entscheider und Berater, Führungskräfte, OrganisationsentwicklerInnen, Change- und Transformationsverantwortliche, ProjektmanagerInnen sowie ExpertInnen aus dem Bereich Personal aus allen Branchen.

Inhalte

Die Grenzen linearer Denkmuster
Systemische Sichtweisen: Was heißt das?
Systemisches Fokussieren: Eine neue Sicht auf die Dinge
Perspektivwechsel: Arbeit im System und Arbeit am System
Stellung beziehen: Grundlagen der Aufstellungsarbeit in Organisationen
Die Kunst der systemischen Reflexion: Wie gelingt ein gemeinsames Systemverständnis?

Methode

Systemische Anamnese von Organisationen
Ebenenmodellierung in Systemen
Grundlagen der Aufstellungsarbeit
Systemisches Fokussieren
Systemische Reflexion

Coaches

Olaf Tietgen
Systemischer Coach FokusSystem

Hier mehr über Olaf erfahren.

Bernhard Rogge
Systemischer Coach FokusSystem

Hier mehr über Bernhard erfahren.

Buchungsoption

Option: Methodentraining

Ausbildungsprogrammm „VeränderungsCoach“

 

Individuelles Methodentraining "Systemisch denken und modellieren"

  • 2 Tage
  • 1.080 Euro pro Person zzgl. Mwst.
  • Termine auf Anfrage

  • Dieses Methodentraining wird auch als offenes Format angeboten, d.h. die Teilnehmer kommen aus unterschiedlichen Branchen und Unternehmen.
  • Auch als Teamtraining von 8 bis 20 Teilnehmern möglich.
  • Ab 10 Personen ist dieses Methodentraining auch als exklusives Angebot buchbar.
  • Alle Preise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Option: Workshop, Impulsvortrag

Individueller Workshop

  • Das FokusSystem ist ebenso ein nützliches Modell, um auch im individuellen Kontext Veränderungsvorhaben methodisch begleiten zu lassen.
     

  • Geeignet für Strategieworkshops, Workshops im Rahmen einer gesamten Organisationsentwicklung sowie Transformationsprojekten und als Teil eines Führungskräfteentwicklungsprogrammes.
     

  • Für 1 bis 15 Personen. Preis auf Anfrage.
  • Für die inhaltliche Vor- und Nachbereitung eines Workshops werden 1.500 EUR pro Tag berechnet.
  • Alle Preise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

 

Impulsvorträge

  • Unser systemischer Coach Olaf Tietgen ist auch als Referent für die Themen Ambidextrie, Komplexität und Umgang mit Veränderungen in etablierten Organisationen buchbar.
  • Preis auf Anfrage.
  • Alle Preise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.