FokusSystem anwenden

Fokussieren mit System

In einer zunehmend komplexer werdenden Welt geht es darum, die Fäden nicht aus der Hand zu verlieren. Je mehr Verantwortung Sie tragen, desto wichtiger ist es, den Überblick über komplexe Zusammenhänge zu behalten und zu beherrschen. Denn letztendlich müssen Sie als Projektbegleiter*in, Unternehmenslenker*in oder Führungskraft nach Lösungen in einer immer undurchsichtigeren Welt suchen. Durch das „FokusSystem“ werden komplexe Zusammenhänge systemisch modelliert, sodass Sie Ihre zukunftsfähigen Chancen und Handlungen klar erkennen.

Dieses Methodentraining ist auch als Aufbaumodul im Ausbildungsprogramm "VeränderungsCoach" enthalten.

Termin Veränderungscoach
Termin Veränderungscoach
23. - 24.08.21
Termine individuell
Termine individuell
nach Vereinbarung
Teilnehmerzahl
Teilnehmerzahl
max. 15 Personen
Dauer
Dauer
2 Tage

www.fokussystem.com

 

Das FokusSystem wurde durch unseren systemischen Coach Olaf Tietgen entwickelt. Das patentierte Modell gibt es exklusiv im HanseLab. Es modelliert komplexe Zusammenhänge, indem externe und interne Treiber mit relevanten Personengruppen in Beziehung gestellt und vernetzt werden. Nach einem gemeinsamen Bewerten werden notwendige Handlungsfelder oder Lösungen abgeleitet und die nächsten Schritte entschieden. Dabei wird durch eine kollaborative statt einer kompetitiven Denkweise, die Kraft der Vielen, genutzt. In unserem Blogartikel "Leicht gemacht: Entscheidungen treffen in der VUCA-Welt" erfahren Sie mehr über die Wirkungsweise des FokusSystems.  

Für wen?

Interessierte Unternehmenslenkende und Führungskräfte, die lernen möchten, die Kraft der systemischen Denkhaltung zu nutzen und praktisch umzusetzen.

Inhalte

Die Chancen der Komplexität erkennen und nutzen:

  • Die systemische Denkhaltung und ihr praktischer Nutzen.
  • Modellieren von Themen – individuell und unter fachkundiger Begleitung.
  • Gute Entscheidungen entwickeln – abgestimmt und vorgedacht.

Das WIR-Prinzip zu nutzen:

  • Unterschiedliche Meinungen lassen ein einheitliches Bild entstehen.
  • Unterschiedliche Perspektiven in Entscheidung einbinden.
  • Die „Arbeit in Ebenen“ erlernen und anwenden.
  • Frühzeitiges Antizipieren von Widerständen.

Das Denken in Szenarien:

  • Frühzetiges Erkennen, welcher Einfluss wie wirkt.
  • Durch systemische Fokussierung erkennen, wie Dinge miteinander wirken.
  • Szenarien vordenken – mit Weitsicht und Ruhe!
Methode

Systemisches Fokussieren und Modellieren am FokusSystem

Coaches

Olaf Tietgen
Systemischer Coach FokusSystem

Hier mehr über Olaf erfahren

Bernhard Rogge
Systemischer Coach FokusSystem

Hier mehr über Bernhard erfahren

Buchungsoption

Variante: Methodentraining

Entwicklungsprogrammm „VeränderungsCoach“

 

Individuelles Methodentraining "Fokussieren mit System"

  • Möglich als Einzelcoaching und Gruppentraining bis zu 15 Teilnehmern.
  • Dieses Methodentraining wird auch als offenes Format angeboten, d.h. die Teilnehmer kommen aus unterschiedlichen Branchen und Unternehmen.
  • Ab 10 Personen ist dieses Methodentraining auch als exklusives Angebot buchbar.
  • Preis auf Anfrage.
    Alle Preise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

    Variante: Workshop, Impulsvortrag

    Individueller Workshop

    • Das FokusSystem ist ebenso ein nützliches Modell, um auch im individuellen Kontext Veränderungsvorhaben methodisch begleiten zu lassen.
       

    • Geeignet für Strategieworkshops, Workshops im Rahmen einer gesamten Organisationsentwicklung sowie Transformationsprojekten und als Teil eines Führungskräfteentwicklungsprogrammes.
       

    • Für 1 bis 15 Personen. Preis auf Anfrage.
    • Für die inhaltliche Vor- und Nachbereitung eines Workshops werden 1.500 EUR pro Tag berechnet.
    • Alle Preise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

     

    Impulsvorträge

    • Unser systemischer Coach Olaf Tietgen ist auch als Referent für die Themen Ambidextrie, Komplexität und Umgang mit Veränderungen in etablierten Organisationen buchbar.
    • Preis auf Anfrage.
    • Alle Preise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
    Start
    Ihre Anfrage
    Bitte wählen Sie das Zutreffendste aus
    2 - Abschnitt
    Ihre Angaben für eine Beratung
    2 - Abschnitt (alternativ)
    Angaben für Ihr Angebot
    An welchen Workshops sind Sie interessiert?
    3 - Abschnitt
    Ihre persönlichen Angaben

    Die erhobenen personenbezogenen Daten werden nur für diese Korrespondenz mit Ihnen und zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten im Rahmen dieser Kommunikation überlassen haben.

    Bitte beachten Sie auch unseren Datenschutzhinweis.